Diagnose Herzfehler - Sie sind nicht alleine

055 260 24 52

  Shop-Home / Bibliothek / Psychologische Informationen Mein Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Versand  |  Datenschutz  |  AGB   

Auf Tränen Sonnenschein

Auf Tränen Sonnenschein

0.00 CHF

In den Warenkorb legen
Ein sehr persönlicher Lebensbericht. In Tagebuchform berichtet eine junge Schweizer Mutter vom plötzlichen Kindstod ihres Zweitgeborenen und vom Herzfehler ihres dritten Kindes. Sie schildert ihre Gefühle, die Veränderungen in ihren Beziehungen

Lebenskandidaten

Lebenskandidaten

0.00 CHF

In den Warenkorb legen
"Lebenskandidaten" gibt die Erfahrungswelt, das Lebensgefühl junger, schwerkranker oder schwerbehinderter Menschen wieder; keine mitleidheischende, keine weinerliche, sondern eine bewegende, gehörig aufrüttelnde Sammlung mit Bildern, Berichten

Ein kleines Herz wird stark - Die Herzoperation der vierjährigen Celina

Ein kleines Herz wird stark - Die Herzoperation der vierjährigen Celina

0.00 CHF

In den Warenkorb legen
Mit Bildern und Worten wird der Ablauf einer Herzoperation bei einem vierjährigen Mädchen beschrieben. Die Geschichte der kleinen Celina und ihrer Familie soll Betroffene darauf vorbereiten, was bei einer Herzoperation auf sie zukommt. Geschildert

Lea - Halbes Herz - Ganzes Leben

Lea - Halbes Herz - Ganzes Leben

0.00 CHF

In den Warenkorb legen
Lea ist mit einer Fehlbildung des Herzens geboren worden. Ohne Operation wäre das Mädchen während der ersten Lebenstage gestorben, heute ist es neun Jahre alt. Dieses Buch dokumentiert anhand von Fotos und Tagebuchaufzeichnungen des Vaters auf

Absender? - Unbekannt! - Ratgeber und Geschichten von Kindern mit einem Spenderherz

Absender? - Unbekannt! - Ratgeber und Geschichten von Kindern mit einem Spenderherz

0.00 CHF

In den Warenkorb legen
Absender? Unbekannt! Das weiss jeder, der in diesem Buch zu Wort kommt, denn hier geht es um herztransplantierte Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die zum Teil schon seit vielen Jahren mit einem zweiten Herzen leben. Sie und ihre Familien haben

Auswählen oder annehmen?

Auswählen oder annehmen?

0.00 CHF

In den Warenkorb legen
Pränatal- und Präimplantationsdiagnostik – Testverfahren an werdendem Leben Das Buch wurde initiiert von insieme Schweiz, der Dachorganisation der Elternorganisationen für Menschen mit geistiger Behinderung. Es informiert über die Methoden

Mein Kind soll leben!!!

Mein Kind soll leben!!!

0.00 CHF

In den Warenkorb legen
Ich starrte den Arzt fassungslos an. Tränen stürzten aus meinen Augen. In meinem Kopf schrie immer nur ein Satz, Claudia muss sterben. Ich kann nichts mehr für sie tun, die Ärzte können nichts mehr tun, o Gott hilf uns." Ein maximal zwei Jahre gibt

3,076923 mal mehr Liebe und Lachen

3,076923 mal mehr Liebe und Lachen

0.00 CHF

In den Warenkorb legen
Erfahrungsbericht einer Mutter. Die witzigsten Highlights im Umgang mit vier eigenwilligen Töchtern, die ständigen Sorgen um die mit einem schweren Herzfehler geborene Jüngste.

Nicht jedes Kind bekommt, was es sich wünscht.

Nicht jedes Kind bekommt, was es sich wünscht.

0.00 CHF

In den Warenkorb legen
Erfahrungsberichte von Menschen, die in irgendeiner Form von Organspende betroffen sind.

Sind die Knöpfe spitz?

Sind die Knöpfe spitz?

0.00 CHF

In den Warenkorb legen
Ein Erfahrungsbericht über das Leben mit meinem herzkranken autistischen Kindes.


Elternvereinigung für das herzkranke Kind
Sekretariat Annemarie Grüter Blumenweg 4, 5243 Mülligen
Tel. 055 260 24 52 | Web: www.evhk.ch | E-mail: info@evhk.ch

© Copyright EVHK 2014 | Webkonzept by Webbeere

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*